"Ich helfe Künstlern dabei, etwas zu bewegen."

Geboren am 4. Oktober 1972

1992 - 1997
Studium Bildende Kunst/ Germanistik an der Universität der Künste und Humboldt-Universität in Berlin; Interessenschwerpunkt: Kunst und Wirtschaft

1997 - 2007
Galeristin & Kunstmanagerin in Berlin

seit 1999
Lehrbeauftragte, Dozentin & Künstlercoach; Kunstmanagementseminare u.a. an der Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design Halle, im Auftrag der Bundesregierung - Der Behindertenbeauftragte und für die Heinrich-Böll-Stiftung. In zahlreichen eigenen Seminaren vermittelt sie Know-how für den Kunstmarkt und die Vermarktung zeitgenössischer Kunst.

2005
Erste Buchveröffentlichung "Selbstmanagement im Kunstbetrieb. Handbuch für Kunstschaffende"

seit 2007
Gastprofessur "Marketing für Künstler", Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Department Design, Pentiment

Projektauswahl in der Wirtschaft & für öffentliche Institutionen: 1999 Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Potsdam | 2000 EEG Erdöl-Erdgas GmbH, Berlin | 2001 ARTHUR ANDERSEN - ANDERSEN LUTHER, Berlin | 2000 - 2004 Thales Information Systems (früher SYSECA), Siegburg, Berlin, München, Frankfurt, Stuttgart, Hannover | 2005 Bundesministerium des Innern, Berlin

Kunst-am-Bau-/ Kunst-im-Bau-Projekte: 1998 Projektbetreuung des offenen Wettbewerbes "Brückenschlag" - Kunst im öffentlichen Raum - Berlin - S-Bhf. Storkower Straße - in Zusammenarbeit mit dem Eigentümer des Storkower Bogens, der Jost Hurler KG München, der Senatsverwaltung von Berlin und den Bezirksämtern Berlin-Lichtenberg, - Prenzlauer Berg und - Friedrichshain | 1998/ 1999 Projektierung / Realisierung baugebundener Kunst im Wohngebiets- und Dienstleistungszentrum Storkower Bogen, Bauherr: Jost Hurler KG, München | 2000/ 2001 Beratung Kunst-am-Bau/ Kunst-im-Bau im Seehotel "Überfahrt" am Tegernsee, Rottach-Egern - Bauherr: Jost Hurler KG, München

Förderungen/ Stipendien
1997 Begabtenförderung: Hans-Krüger-Stiftung, Berlin
1997 Begabtenförderung: Reemtsma Begabtenförderungswerk, Hamburg

Mitgliedschaften
Verein der Freunde der Nationalgalerie, VG Wort

Veröffentlichungen
Selbstmanagement im Kunstbetrieb - Handbuch für Kunstschaffende

April 2005, 320 S., kart., transcript-Verlag Bielefeld, ISBN: 3-89942-144-2